FTM icon Fantom kaufen (FTM)

-
--Letzten Monat
Daten bereitgestellt von CoinGecko
Kaufen
EUR icon
Kryptowährungen, die du verkaufen möchtest
FTM icon
Kryptowährungen, die du verkaufen möchtest
Jetzt kaufen
Anycoin Direct EPSAnycoin Direct SEPAAnycoin Direct SOFORTAnycoin Direct iDEALAnycoin Direct GiropayAnycoin Direct VISAAnycoin Direct Mastercard

Was ist Fantom?

Fantom ist ein Netzwerk von Plattformen, die hauptsächlich mit Ethereum konkurrieren. Sie wollen in allen Bereichen punkten, einschließlich Erschwinglichkeit, Geschwindigkeit, Sicherheit und Dezentralisierung. Das ist ihnen gut gelungen, was ihren plötzlichen Aufstieg erklärt.

Sie haben einige außergewöhnliche Techniken entwickelt, darunter Opera und Lachesis, über die wir später berichten werden.

Die Fantom Foundation ist im Moment noch federführend, aber sie haben Pläne, die Verwaltung in Zukunft der Gemeinschaft zu überlassen, so dass sie vollständig dezentralisiert sind.

Die Geschichte von Fantom

Die Fantom Foundation wurde 2018 von Dr. Ahn Byung Ik gegründet, der sich in der Lebensmittelbranche einen Namen gemacht hat. Er ist ein Koreaner.

Während ihres ICO im Juni 2018 sammelten sie etwa 40 Millionen US-Dollar in ETH ein.

Michael Kong ist der CEO der Fantom Foundation und kommt aus Australien. Michael Kong arbeitet seit 2016 an der Blockchain und testet unter anderem Smart Contracts auf Schwachstellen und dekompiliert Ethereum.

Andre Cronje ist ein südafrikanischer DeFi-Entwickler, der auch das bekannte Yearn Finance gegründet hat.

Dieses Team war hauptverantwortlich für die Gründung von Fantom und seiner Stiftung.

Im Jahr 2019 ging das Hauptnetz von Fantom, Opera, live.

Im Jahr 2022 verließ Cronje das Unternehmen.

Anwendungsfälle von Fantom

Der Aufbau ihres Netzes besteht aus einer Reihe von Komponenten:

  1. Geschwindigkeit. Nahezu sofortige Transaktionen für ein angenehmes Web3-Benutzererlebnis.

  2. Niedrige Transaktionskosten. Jede Transaktion kostet weniger als einen Dollar-Cent und übertrifft damit einige Konkurrenten um Längen.

  3. Skalierbar. Das Fantom-Netzwerk ist über mehr als 50 Länder verteilt und damit grenzenlos, freizügig und global.

  4. Umweltfreundlich. Das Fantom-Netzwerk verbraucht weniger Strom als eine durchschnittliche amerikanische Familie.

Um dies zu erreichen, ist natürlich eine ganze Menge Technologie erforderlich.

Seit 2013

Anycoin Direct ist offiziell von der BaFin und bei De Nederlandsche Bank und der österreichischen FMA registriert. Darüber hinaus implementieren wir immer die neuesten Sicherheitsprotokolle und Sicherheitsstandards.

Sicherheit

Bewahre deine Coins in unserem sicheren Vault auf oder sende sie an deine persönliche Wallet. Du alleine entscheidest, wie deine Coins aufbewahrt werden sollen.

Community

Bereits über 500.000 Europäer sind Teil der Anycoin-Plattform. Darüber hinaus ist Anycoin Direct der am besten bewertete Krypto-Broker in Europa.

Anycoin App

Kaufe Fantom in Sekundenschnelle

Anycoin Direct appstoreAnycoin Direct playstore

Warum sollte ich Fantom bei Anycoin kaufen?

Mit über 14.000 Bewertungen auf TrustPilot (Durchschnitt 4,5 Sterne) und einer offiziellen Registrierung bei der De Nederlandsche Bank (DNB) ist Anycoin Direct bereits seit 2013 einer der vertrauenswürdigsten Krypto-Plattformen in Europa.

Kaufe Krypto in drei einfachen Schritten!

1
Registrieren

Du kannst innerhalb weniger Minuten ein kostenloses Anycoin Direct-Konto erstellen.

2
Verifizieren

Verifiziere dich mit einem unserer zuverlässigen Verifizierungspartner.

3
Traden

Kaufe, verkaufe, tausche und speichere deine bevorzugten Coins.

Anycoin Vault

Der Vault ist 'ne sichere Alternative zur klassischen Krypto-Wallet, wenn du deine Coins auf Anycoin Direct kaufen, verkaufen und tauschen willst. Im Vault kannst du all deine digitalen Schätze bunkern und untereinander tauschen. Wenn du aber lieber deine Kryptos auf 'ne externe Wallet wie deinen Ledger schicken möchtest, kein Stress! Der Vault ist nur 'n extra Feature, das du nutzen kannst. Die endgültige Entscheidung liegt aber natürlich bei dir.

Stiftung

Neben dem Anycoin-Vault haben wir 'ne Anycoin-Stiftung am Start. Die Guthaben unserer Kunden chillen in 'ner eigenen Stiftung, die nur dazu da ist, eure Kohle sicher zu verwahren. Das Ganze sorgt dafür, dass ihr im ultra-unwahrscheinlichen Fall, dass Anycoin Direct pleite geht, trotzdem 'nen Anspruch auf Entschädigung habt. Und nochmal, wir wollen betonen, dass wir unseren Kunden immer die Wahl lassen, ob sie den Anycoin-Vault nutzen oder ihre Coins an 'ne externe Wallet schicken wollen.

Zusätzliche Informationen über Fantom (FTM)

Fantom Opera

Fantom Opera ist ihr "Mainnet", das 2019 in Betrieb genommen wurde. Es ist eine sichere und schnelle Umgebung für die Entwicklung dezentraler Anwendungen.

Fantom Opera ist mit EVM kompatibel und wird durch ihren asynchronen Byzantine Fault Tolerant (aBFT) Consensus-Algorithmus namens Lachesis betrieben. Es ist in der Lage, in Solidity geschriebene Smart Contracts zu verarbeiten.

Fantom Opera ist quelloffen und freizügig. Daher kann sich jeder daran beteiligen, und der Quellcode kann sogar verwendet werden, um eine eigene Kryptowährung zu starten. Ältere Blockchains können ebenfalls mit Opera arbeiten.

Fantom Opera arbeitet mit Leaderless Proof of Stake. Das bedeutet, dass Validatoren nicht bestimmen, ob ein Block korrekt ist. Das macht es viel sicherer.

Man kann bereits für 1 FTM, dem Token von Fantom, an Stakes teilnehmen, aber wenn man wirklich mitmachen will, braucht man eine halbe Million FTM. Wenn Sie also noch irgendwo ein paar Tonnen herumliegen haben, die ohnehin nur dahinvegetieren, können Sie im Handumdrehen Validator für Opera werden.

Wenn Sie Opera FTM in die Hände bekommen wollen, müssen Sie den ERC-20 FTM Token oder den BEP-2 FTM Token auf ihrer https://multichain.xyz Börse eintauschen.

Was ist Lachesis?

Was ist Lachesis?

Lachesis ist eine Ordnungsgöttin aus der griechischen Mythologie, die die Länge deines Lebensfadens bestimmt.

Lachesis ist Fantoms aBFT Konsens-Algorithmus. Ein Consensus-Mechanismus ist der Motor einer Blockchain. Lachesis wurde entwickelt, um skalierbarer und sicherer zu sein als klassische consensus-Mechanismen, wie z.B. der von Nakamoto.

Entwickler können mit Lachesis Peer-to-Peer-Anwendungen erstellen, ohne eine eigene Netzwerkschicht aufbauen zu müssen.

Merkmale von Lachesis:

Asynchron. Benutzer können Befehle zu unterschiedlichen Zeiten ausführen lassen.

Führungslos. Kein validator hat eine spezielle Funktion.

Byzantinische Fehlertoleranz. Lachesis kann verkraften, wenn 1/3 der nodes fehlerhaft oder sogar abtrünnig sind. Das Protokoll kann innerhalb dieser Grenzen wie gewohnt weiterarbeiten.

Abgeschlossen. Das Ergebnis von Lachesis kann sofort verwendet werden und innerhalb von zwei Sekunden gibt es einen Konsens und die Transaktion ist abgeschlossen.

Der Zweck von Lachesis

Ältere consensus-Mechanismen haben ihre Grenzen. Wenn Sie einen hohen Durchsatz, eine hohe Transaktionsgeschwindigkeit und Sicherheit wie bei Banken wünschen, sind Sie bei Lachesis an der richtigen Adresse.

Wenn Sie verbesserte Versionen bestehender Produkte wie Zahlungen, Logistik, Daten im Gesundheitswesen erstellen oder einen ganz neuen Sektor wie DeFi anvisieren wollen, kann Lachesis das alles bewältigen.

Lachesis kann mit jedem Distributed Ledger verbunden werden.

Mit Lachesis ist ein fork unmöglich.

Wie funktioniert Lachesis?

Jeder Lachesis node legt einen lokalen DAG (Directed Acyclic Graph) auf seinem Computer an. Dieser enthält die "Event Blocks", die die Transaktionen beinhalten.

Es gibt genehmigte und nicht genehmigte Event Blocks. Neue Blöcke sind noch nicht genehmigt, während Blöcke aus den letzten 2-3 Frames von den fairen nodes genehmigt werden.

Der consensus erfolgt in Batches, wobei gebündelte Transaktionen auf einmal genehmigt und blockiert werden.

Lachesis nodes senden sich nicht gegenseitig Blöcke, wie in vielen anderen Protokollen. Nur Ereignisse werden synchronisiert. Die validators tauschen regelmäßig beobachtete Transaktionen und Ereignisse mit Peers aus.

Um die Geschwindigkeit zu erhöhen, werden neue Ereignisse von den Validatoren verwendet, um über mehrere vorherige Blöcke in Bezug auf die Validierung abzustimmen.

Lachesis-Epoche

Lachesis hat einen TAG der Ereignisse. Dieser ist in Unter-DAGs unterteilt, die sie Epochen nennen. Jede Epoche besteht aus vielen genehmigten Blocks.

Eine Epoche wird geschlossen, wenn eine bestimmte Anzahl von Blocks erreicht ist, eine bestimmte Zeit verstrichen ist, ein betrügerischer validator entdeckt wird oder auf Anforderung des NodeDriver-Vertrags.

Jedes geschlossene Ereignis enthält den Hash der vorherigen Epoche.

Der FTM-Token

Der FTM-Token ist die Kryptowährung und das Tickersymbol des Netzwerks. Er kann für mehrere Zwecke verwendet werden:

  1. Absicherung des Netzwerks. Dies geschieht durch den "proof of stake". Es ist nicht ganz klar, wie viel FTM Sie tatsächlich haben sollten. Auf ihrer Website sind 3 Mengen aufgeführt, die man benötigt, um ein validator oder node zu werden, nämlich 500.000, 1 Million und 3,175 Millionen. Nun, bei einem Preis von sagen wir 40 Cent werden wir das in nächster Zeit sowieso nicht tun. Sie sparen trotzdem. Sie erhalten 15% von Ihren Delegierten und weitere rund 10% APY als validator. Gewöhnliche Streikende erhalten höchstens 6 %. Sie können schon ab 1 FTM streiken.

  2. Zahlungen. Mit seiner hohen Transaktionsgeschwindigkeit und den niedrigen Gebühren von 0,0000001 pro versendetem Geld ist FTM dafür hervorragend geeignet.

  3. Netzwerkgebühren. Um eine Zahlung zu tätigen, einen intelligenten Vertrag abzuschließen oder ein neues Netzwerk zu erstellen, müssen Sie in FTM Gebühren bezahlen. Die meisten Zahlungen sind Token, um DDoS-Attacken und anderen Spam zu vermeiden.

  4. Steuerung. FTM ist auch ein Governance Token, der verwendet werden kann, um über wichtige neue Richtungen abzustimmen. Die On-Chain-Governance gewährleistet ein freizügiges, führerloses dezentrales Ökosystem.

Es gibt bis zu 3.175.000.000 FTM-Token. Davon befinden sich fast 3 Milliarden auf dem Markt, so dass es zu keiner großen Verwässerung kommen wird.

FTM gibt es in drei Varianten: ERC-20 Token, BEP-2 Token und ihren nativen Token im Mainnet. Es wird empfohlen, im Mainnet zu handeln, da dies risikofrei ist und Sie höhere Renditen erzielen.

FTM ist sehr einfach, wenn Sie DeFi beitreten und auch sehr billig. Eine Kombination aus Strike und DeFi ist ebenfalls möglich.

In ihrer fWallet können Sie Token für das Mainnet einsetzen und erhalten dafür Belohnungen. Sie können sie auch verwenden, um andere Token im Fantom-Netzwerk zu erhalten, wie z.B. fUSDT.

Fantom Anwendungsfälle

Fantom Anwendungsfälle

Fantom hat Blockchain-Lösungen für öffentliche und private Blockchains mit Consensus-as-a-Service. Diese Lösungen sind skalierbar und sicher. Mit dem Software Development Kit von Fantom können Sie einfach mit Modulen beginnen und das, was Sie bauen, in EVM oder Cosmos SDK integrieren.

Sie können sich die folgenden Arten vorstellen:

Vertrauen und Transparenz

In diesem Bereich bietet Fantom vertrauenswürdige, unveränderliche Informationen, auf die jeder zugreifen kann. Jeder, der die Erlaubnis hat, kann die Authentizität der Informationen überprüfen. Niemand kann die Daten ändern, da der Konsens dezentralisiert ist.

Sicherheit

Die Informationen sind über viele Nodes verteilt, so dass es keinen einzigen Ausfallpunkt gibt. Da die Informationen über all diese Nodes verteilt sind, sind sie rund um die Uhr verfügbar, was die Zuverlässigkeit erhöht. Der Einsatz von Kryptographie macht es sehr schwierig, Transaktionsdaten zu manipulieren.

Effizienz

Da keine vertrauenswürdigen Dritten benötigt werden, um die Dinge am Laufen zu halten, wird Geld und Zeit gespart. Durch den Einsatz intelligenter Verträge können Aufgaben und manuelle Arbeit automatisiert werden.

Neue Möglichkeiten

Blockchains bieten neue Möglichkeiten und ermöglichen es Unternehmen, neue Kunden zu gewinnen.

Wofür können Unternehmen Fantom nutzen?

  1. Finanzmärkte. Mit Fantom können Sie digitale Vermögenswerte schaffen, um traditionelle Finanzinstrumente besser zu monetarisieren. Sie erhalten Zugang zum globalen Investmentmarkt mit höherer Liquidität und schnellerem Durchsatz.

  2. Finanzinstitute. Blockchain rationalisiert alle Prozesse, indem es Zwischenhändler überflüssig und Transaktionen und Verwahrung sicher macht. Mit Fantom können Sie mehr als 50 % Ihrer Abwicklungskosten einsparen.

  3. Digitale Zentralbankwährung. Digitalen Währungen gehört wahrscheinlich die Zukunft, und mit Fantom können Sie sie schaffen.

  4. DeFi. Fantom ist aufgrund seiner Technologie sehr nützlich im dezentralen Finanzwesen.

  5. Grundbesitz. Indem Immobilien in Stücke geteilt und als digitale Token verkauft werden, kann jeder weltweit an Immobilieninvestitionen teilnehmen und der Markt wird dadurch stark vergrößert.

  6. Gesundheitswesen. Arzneimittel können authentifiziert werden, damit Patienten die richtigen Medikamente erhalten. Informationen über Patienten können so gespeichert werden, dass nur vertrauenswürdige Parteien darauf zugreifen können.

  7. Logistik. Betrug ist in allen möglichen Bereichen möglich, von Kleidung bis hin zu Lebensmitteln. Die Echtzeitverfolgung ermöglicht es Ihnen, die Echtheit eines Produkts genau zu bestimmen, z. B. durch Chips oder Strichcodes.

Die Konkurrenz für Fantom

Die Konkurrenz für Fantom ist nicht schlecht. Im Bereich der DAGs (gerichtete azyklische Graphen) haben sie Konkurrenz durch IOTA und Nano. Bei den Smart Contracts konkurrieren sie natürlich mit Ethereum, aber auch mit Cardano, Polkadot, Cosmos und Solana. Hedera Hashgraph hat eine ähnliche Architektur.

Die meisten dieser Projekte haben eine sehr hohe Marktkapitalisierung. Es besteht also eine große Nachfrage nach diesen Kryptowährungen. Die Frage ist daher, ob sie weiterhin nebeneinander existieren können oder ob einige dieser Projekte irgendwann den Kürzeren ziehen und unrühmlich auf Seite 5 von CoinGecko verschwinden werden.

Die Fantom-Stiftung

Die Fantom-Stiftung

Diese Organisation aus dem Jahr 2018 hat sich von Anfang an mit dem klassischen Trilemma der Blockchain befasst: Förderung der Skalierbarkeit, Dezentralisierung und Sicherheit ihres Netzwerks und ihrer Prozesse.

Sie nennen sich selbst Blockchain-Entwickler und -Integratoren. Die Fantom Foundation kann eine Blockchain von Grund auf neu aufbauen und sie in andere Systeme, wie z. B. EVM, integrieren.

Sie wollen eine Infrastruktur für eine demokratischere und effizientere Zukunft aufbauen. Zu ihrem Team gehören die klügsten Köpfe aus Wissenschaft, Technik, Forschung, Design und Unternehmertum.

Um ihr Ziel zu erreichen, beschäftigen sie Mitarbeiter in der ganzen Welt, um ein wirklich dezentrales Unternehmen zu schaffen.

Michael Kong ist der CEO und sie haben eine ganze Reihe von "Hotshots" in ihren Reihen, wie David Richardson und Jakub Stepanik.

Fantom-Ökosystem

Im Laufe einiger Jahre haben sie bereits eine ganze Reihe von Teilnehmern um sich geschart, und das ist in so kurzer Zeit keine geringe Leistung.

Unter anderem arbeiten sie mit ChainLink, Ankr und TheGraph an Oracles und API.

Im Bereich der Integrationen arbeiten sie zum Beispiel mit Ren, Orion Protocol und Superfarm zusammen.

Partner finden sich in Travala, Crypto.com, Ethereum Classic Labs, Waves, OkEx und so weiter.

An der Regierungs- und Unternehmensfront gibt es eine Zusammenarbeit mit Afghanistan in verschiedenen Bereichen und auch mit Tadschikistan.

Fantom-Whitepapers

Wenn Sie sich wirklich intensiv mit Fantom beschäftigen wollen, können Sie sich durch zehn "Papers" durcharbeiten u. a. über Lachesis und intelligente Verträge.

Vorhersage Fantom

Das ist immer der lustigste Teil. Wir zücken unsere Kristallkugel und suchen in unserer Tasse Kaffee nach Hinweisen. Meistens sehen wir aber nichts und müssen es sozusagen mit dem Kopf machen.

Fantom ist wie ein Zug gefahren. Sie haben fast die Drei-Euro-Marke erreicht, während sie 2018 für weniger als einen Cent über den Ladentisch gehen.

Fantom ist definitiv ein gutes Produkt, und die Fantom Foundation hat ein ganzes Netzwerk von Partnerschaften und Kooperationen aufgebaut.

Der Preis eines Produkts ergibt sich aus Angebot und Nachfrage. In Anbetracht der Tatsache, dass die meisten FTM-Münzen bereits auf dem Markt sind und Fantom in Bezug auf die Ausweitung seines Netzwerks nicht stillsitzt, gibt es noch einiges an Spielraum.

In der nächsten Hausse könnten sie aufgrund ihres Nutzwertes für Unternehmen, Regierungen und Privatpersonen sehr erfolgreich sein. Vor allem, wenn sie anfangen, an intelligenten Städten in Asien zu arbeiten, könnte es schnell gehen.

Jetzt wollen Sie wahrscheinlich eine Kursprognose von uns hören, aber wir werden uns daran nicht die Finger verbrennen. Schließlich ist es schwer vorherzusagen, vor allem, wenn es um die Zukunft geht. Unserer Meinung nach ist Fantom jedoch eine hervorragende Investition mit großem Potenzial.

Registriere dich jetzt und kaufe Fantom (FTM)

Jetzt loslegen